Ulrich Schäfer

Im Interview mit dem  Nachrichtenchef der „Süddeutschen Zeitung“ Ulrich Schäfer erfahrt ihr, warum Deutschland aus seiner Sicht weiter ist, als viele von uns denken, wie der digitale Wandlungsprozess bei der SZ verläuft und welches deutsche Startup es dank Kundenzentrierung und einer genialen Idee geschafft hat, etablierte Player vom Markt zu drängen.

Als Autor von „Deutschland digital“ stellt sich der Journalist gegen die Untergangspropheten der Digitalisierung in unserem Land. Er will mit seiner positiven Haltung zur Digitalisierung begeistern und Mut machen. Was er vor fünf Jahren – vor seiner Buchveröffentlichung – noch ganz anders sah. Da war auch Schäfer noch der Meinung, dass die Digitalisierung im Silicon Valley stattfindet und Deutschland keine Chance hat.

Hier die ChangeRider Folge mit Ulrich Schäfer ansehen, anhören oder lesen

YouTube
Podcast
T3n-Artikel

Leave a Reply